#7: Gegen Terror und Cybercrime

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
  • 01:11 - 01:42 Vorstellung der Gäste: Evin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Ethnologin im Bereich Terrorismus und Chris, Polizeibeamter im Bereich Cybercrime
  • 01:43 - 04:43 Was sind die Voraussetzungen für den Job?
  • 04:44 - 05:56 Die Täter sind der Polizei voraus
  • 05:57 - 07:23 Cyberbunker in Traben-Trarbach
  • 07:24 - 09:14 Überwachung zur Terrorvermeidung: Bietet Sicherheit oder raubt die Freiheit?
  • 09:15 - 09:49 Zusammenarbeit mit der Polizei
  • 09:50 - 11:21 Angeklopft beim FBI
  • 11:22 - 12:34 Islamismus, Rechtsextremismus, Linksextremismus und ausländische Terrorgruppen
  • 12:35 - 13:31 Verhinderung der Ausreise von radikalen Jugendlichen und Einstufung der Gefahr von Rückkehrern
  • 13:32 - 14:17 Recherche, Ermittlung, Auswertung
  • 14:18 - 15:36 Muss man ein Computer-Nerd sein?
  • 15:37 - 17:35 Wie viel darf man über die Arbeit im Privatleben erzählen?
  • 17:36 - 17:49 Was ist TKÜ?
  • 17:50 - 18:20 Videos in denen Menschen gefoltert oder getötet werden
  • 18:21 - 18:54 Bild mit Gras auf Social Media gepostet
  • 18:55 - 19:24 Mann begeht Bankraub und postet anschließend Bild mit Beute auf Facebook
  • 19:25 - 19:48 Anzeige erstatten wegen Beleidung auf Social Media
  • 19:49 - 20:33 Weitere Berufsgruppen bei der Polizei
  • 20:34 - 21:14 Ein Einblick in die nächste Folge

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.